Register
wasser und bewässerung-system
wasser und bewässerung-system

WASSER UND BEWÄSSERUNG-SYSTEM

 

frederick von s conde de mertola sistema de irrigação

 


Dieser besondere Weinberg ist am Hang gepflanzt, in einer Sued-oestlichen Orientierung und mit einem Tröpfchenbewässerungs-systems. Allerdings liegt eines der Geheimnisse dieses Weinguts und der hochwertigen Qualitaet des eines, am Wasser.

 

Die Bewässerung erfolgt, durch das alkalische Grundwasser, welches einem natürlichen Prozess der Polarisation und Ozonizierung unterliegt, um dem Wasser eine dreidimensionale Molekülstruktur und Magnetizierung zu uerbermittelm, wodurch sich die Verbesserung des Stoffwechsels im Weingut besser anpasst.

 

Diese Form von ökologischen bio-dynamischen Landbau, basiert sich auf ein von Rudolf Steiner (1861-1925) entwickeltes Konzept. Dies war die erste Biolandbau Bewegung, die schon Anfang des letzten Jahrhunderts erschien.


Die Gemeinsamkeiten zwischen der bio-dynamischen Landwirtschaft und der biologischen Landwirtschaft beziehen sich auf die nicht-Nutzung von chemischen Verbindungen in jeder Phase des Produktionsprozesses.


Diese Art der Landwirtschaft nutzt Mineralstoffzusätze und verschiedene Arten von Pflanzen als organische Zusätze, um die notwendigen Ergaenzungen der Weinberge zu gewährleisten.

Entwickelt von: Creoconcept.com | MyCsite.com v3 - Crie o seu site